Bärlauchkruste

Rezept: Bärlauchkruste

Bärlauchkruste

Kalbsrückensteak in der Bärlauchkruste mit Stampfkartoffel und buntem Gemüse

 

Frischer, regionaler Bärlauch lässt sich in der Küche abwechslungsreich verarbeiten und passt zu vielerlei Fleisch.
Da wir vom Bärlauch gar nicht genug bekommen können, findet er auch als feine Kruste,
etwa auf einem Kalbsrückensteak, Verwendung.
Natürlich lässt sich der Bärlauch auch hervorragend auf Vorrat – in Form eines Pestos – verarbeiten,
das bestens mit Nudel- oder Reisgerichten harmoniert. 

 

 

Zutaten für 4 Personen:

  • 100 g Butter 
  • 70 g Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 100 g Bärlauch
  • Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

Butter mit Ei gut aufschlagen, Brösel und gehackten Bärlauch unterheben. Wer es ein wenig bunter mag, färbt es noch mit frischem Bärlauchpesto (gutes Olivenöl, Bärlauch, Salz, Pfeffer) ein. Pesto kann man sich auch auf Vorrat in den Kühlschrank stellen, für Nudeln, Risotto oder Topfenaufstriche.

 

Wir wünschen viel Spaß beim Zubereiten und Genießen!

Über uns

Erleben Sie im familiengeführten Dorfkrug Gasthof Restaurant in Seefeld-Mösern, ein Genuss-Erlebnis ganz im Zeichen authentischer Herzlichkeit, Heimatliebe, Naturverbundenheit und ehrlicher Tiroler Gastfreundschaft. Diese Werte kommen bei uns nicht vom Üben kommt, sondern wirklich von Herzen.

Restaurant Dorfkrug in 6100 Moesern

Kontakt

Dorfkrug Gasthof · Restaurant · Appartements
Patrick Trois · Möserer Dorfstraße 32
A-6100 Seefeld-Mösern

 

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag: 09:00 – 24:00 Uhr
Warme Küche: 11:00 – 22:00 Uhr

Montag Ruhetag


  +43 / (0) 52 12 / 47 66
  +43 / (0) 52 12 / 47 66 57
   info@dorfkrug.tirol

 

Wetter

17°C
Bewölkt

Newsletter