Olympiaregion Seefeld

Rodeln in der Olympiaregion in Seefeld
Ankunft
Abreise

Auf rasanten Kufen

Hinauf zur Hämmermoosalm, oder auf die Rauth- oder Wettersteinhütte, einkehren, die urige Kulisse in den Hütten genießen und anschließend per Schlitten ins Tal sausen – Rodeln ist nicht nur bei Kindern beliebt. In der Olympiaregion Seefeld finden sich idyllische Naturrodelbahnen in verschiedenen Niveaus und in unterschiedlichen Längen. Teilweise sind diese auch am Abend beleuchtet.

Hüttengaudi garantiert

Viele der sommerlichen Wanderwege verwandeln sich im Winter in schneesichere Naturrodelbahnen. Dabei lässt sich jeder Rodelausflug herrlich mit einer Hütteneinkehr verbinden. Besonders beliebt ist etwa die Naturrodelbahn Reitherjoch. Diese hat ihren Ausgangspunkt bei der Talstation Rosshütte und führt nach ca. 2,5 Kilometern und einem Höhenunterschied von 290 Metern zur bewirtschafteten Alm Reitherjoch. Weniger anspruchsvoll und für Kinder bestens geeignet ist da der Marsch zur Hämmermoosalm. Dieser beginnt beim Salzbach Parkplatz im Gaistal und führt in weniger als einer Stunde zur beliebten Hämmermoosalm. Lohnenswert ist auch ein Ausflug auf die Rauthhütte. Diese erreicht man vom Parkplatz Rauthhütte – Moos in rund einer Stunde und nach ca. 3 Kilometern. 

Über uns

Das Appartementhaus Dorfkrug trägt in jedem Detail unsere Handschrift. Unsere Liebe zur Heimat, zur Natur und Tradition ist in den einzelnen Ferienwohnungen in Seefeld genauso allgegenwärtig wie unsere gelebte Gastlichkeit. Wer bei uns urlaubt, der darf sich auf ein behagliches Ambiente, faszinierende Ausblicke und auf ein ganz besonderes Verwöhnservice freuen. 

Wir sind eine qualitätsgeprüfte Kletterunterkunft

Kontakt

Dorfkrug Gasthof · Restaurant · Appartements

Patrick Trois · Möserer Dorfstraße 32
A-6100 Seefeld-Mösern

 

Öffnungszeiten Restaurant:
Dienstag bis Sonntag: 09:00 – 24:00 Uhr
Warme Küche: 11:00 – 22:00 Uhr

Montag Ruhetag


  +43 / (0) 52 12 / 47 66
  +43 / (0) 52 12 / 47 66 57
  info@dorfkrug.tirol

 

Wetter

18°C
Bewölkt

Newsletter