Olympiaregion Seefeld

Skifahren im Skigebiet Seefeld auf 600.000m²
Ankunft
Abreise

Outdoorwellness der Superlative

Skiurlaub in der Olympiaregion Seefeld – der am Hochplateau geltende Nordic Lifestyle verspricht top präparierte 37 Pistenkilometer in einer beeindruckenden Bergkulisse. Hier finden Sie 34 modernste Seilbahnen und Lifte und eine gigantische dicht vernetzte Ski-Arena mit zahlreichen beliebten Einkehrmöglichkeiten. Genießen Sie die Atmosphäre auf dem sonnigen, schneesicheren Hochplateau der Olympiaregion Seefeld. 

Skiresort der Superlative

Der Ansatz des Nordic Lifestyles, der in der Olympiaregion Seefeld Gültigkeit hat, verspricht Skispaß auf höchstem Niveau. Hier, in einem der traditionsreichsten Wintersportgebiete Tirols verbindet sich Sport mit Genuss und beschreibt damit ein ganz eigenes Lebensgefühl. Dieses entspricht im Wesentlichen ganz den Vorstellungen des Verbandes "Best of the Alps".

Aufgrund der sonnigen Lage des Hochplateaus finden sich in der Olympiaregion Seefeld sonnige, top präparierte Pisten und eine herrliche Ski-Arena mit einer Gesamtfläche von über 600.000 Quadratmetern. Diese beherbergt nicht nur modernste Liftanlagen, sondern auch 37 Pistenkilometer und rund 34 Seilbahnen und Lifte.

Rosshütte

2015 von Skiresort.de zum Testsieger der Kategorie "Geheimtipp führender Skigebiete bis 20 Kilometer" gekürt, ist die Rosshütte das größte Skigebiet Seefelds und ist vor alle auch für seine familienfreundlichen Pisten bekannt. Hier gibt es auch die Möglichkeit zum Nachtskilauf.

Gschwandtkopf

Frisch präparierte Pisten, Abfahrten in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen – wer einmal den Gschwandtkopf besucht hat, wird wiederkommen. Schließlich begeistert das Skigebiet Seefelds nicht nur mit tollen Abfahrten, sondern auch mit spektakulären Ausblicken und kinderfreundlichen Pisten

Hochmoos

Das in Leutasch gelegene Skigebiet Hochmoos präsentiert sich als kleine, aber feine Alternative zu den etwas größeren in Seefeld. Mit seinen rund 10 km bestens präparierten Pisten, seiner Dreisesselbahn und seinen 2 Schleppliften ist es wie gemacht für Kinder oder Anfänger. 

Birkenlift

Die Skigebiete Geigenbühel und Birkenlift in Leutasch punkten mit ihrer Überschaubarkeit und bieten zahlreiche Attraktionen für alle kleinen Skifahrer. Hier lockt zum Beispiel das lustige Birky Zauberland, in dem die Kids die ersten Schwünge lernen. Der Birkenlift ist mit dem Geigenbühel verbunden. Dieser befindet sich auf der anderen Seite des Hügels. 

Hinterfeld

Auch Mösern selbst verfügt direkt im Ort über einen leichten und flachen Übungslift für Groß und Klein. Hier finden alle Anfänger und Kinder den idealen Skihang, um in traumhafter Atmosphäre das Skifahren oder das Snowboarden zu erlernen. Ein praktischer Skiverleih und eine Skischule befinden sich direkt gegenüber des Hanges. 

Brandlift

Das kleine Skigebiet Brandlift in Scharnitz befindet sich zwischen 964 und 1050 Metern und die 1 km lange Piste ist mit einem Schlepplift erschlossen. Dank einer installierten Flutlichtanlage kann man hier auch gemütlich Nachtskilaufen.

Neuleutasch

Als sehr familiäres und überschaubares Ski-Areal ist auch der Hang Neuleutasch bestens für Anfänger und Kinder geeignet. Hier gibt es keine Wartezeiten am Lift, schließlich punktet die Anlage mit einer Förderkapazität von 1800 Personen. 

Über uns

Das Appartementhaus Dorfkrug trägt in jedem Detail unsere Handschrift. Unsere Liebe zur Heimat, zur Natur und Tradition ist in den einzelnen Ferienwohnungen in Seefeld genauso allgegenwärtig wie unsere gelebte Gastlichkeit. Wer bei uns urlaubt, der darf sich auf ein behagliches Ambiente, faszinierende Ausblicke und auf ein ganz besonderes Verwöhnservice freuen. 

Wir sind eine qualitätsgeprüfte Kletterunterkunft

Kontakt

Dorfkrug Gasthof · Restaurant · Appartements

Patrick Trois · Möserer Dorfstraße 32
A-6100 Seefeld-Mösern

 

Öffnungszeiten Restaurant:
Dienstag bis Sonntag: 09:00 – 24:00 Uhr
Warme Küche: 11:00 – 22:00 Uhr

Montag Ruhetag


  +43 / (0) 52 12 / 47 66
  +43 / (0) 52 12 / 47 66 57
  info@dorfkrug.tirol

 

Newsletter